Folge uns
  • Facebook Clean
  • Instagram Clean

Bald wieder: Sonntagsbrunch à la «formitable» – Villa Lindenegg, Biel

(Update Mai 2020) Ooohh, wie wir uns freuen! Ab Donnerstag, 14. Mai 2020, betreiben die beiden Bieler Lucie Kunz und Florian Heiniger von «formitable» die wunderbare Villa Lindenegg. Wir dürfen nach langem Warten (die Villa Lindenegg wurde saniert) nun wieder auf ein paar tolle Kaffee-Stunden gehen. Am liebsten natürlich draussen, mit Sicht auf den, unserer Meinung nach, schönsten Garten in Biel. Betonung auf Kaffee-Stunden, denn mit dem feinen Sonntagsbrunch geht es coronatechnisch grad noch nicht los. Die Villa Lindenegg ist vorerst von Donnerstag bis Samstag, jeweils ab 9 Uhr offen.

 

Zmorge und Kuchen 

 

Zum Kaffee von der Bieler Rösterei Kafoj könnt ihr zwar noch keinen Brunch geniessen, dafür gibt es feine Kuchen und morgens Gipfeli und Müesli mit hausgemachtem Granola. Also wir werden schon bald Gäste sein. Und ihr? Mehr zur «neuen» Villa Lindenegg lest ihr hier: www.lindenegg-biel.ch

 

Mögt ihr reservieren oder habt Fragen? Ihr erreicht Lucie und Florian unter:

info@formitable.cooking
+41 78 911 20 07

 

PS: Was den Sonntagsbrunch betrifft, halten wir euch natürlich auf dem Laufenden. 

 

(April 2019) Es gibt sie, unsere paar absoluten Lieblingsorte in Biel. Einer davon ist ganz klar die Villa Lindenegg, die ein kleines Bisschen über der Stadt thront und einem das Gefühl gib, in der Provence und nicht in Biel zu sein. Umso mehr freut es uns, dass wir an diesem Ort (wieder) brunchen gehen können. (Früher gab es da immer Sonntgsbrunch, das ist aber eine andere Geschichte). Item. Dank den beiden Bielern Lucie Kunz und Florian Heiniger, die das Catering «formitable» betreiben, gibt es den Lindenegg-Brunch wieder. Denn seit Ende Februar/Anfang März diesen Jahres führen die beiden den Restaurant- und Hotelbetrieb. Und zwar noch bis Ende Juli. Danach wird die Villa Lindenegg saniert. Soweit ist es aber noch nicht. Erst einmal wird ordentlich genossen, so wie wir am letzten Sonntag im April. 

«Wir bieten die Essenssachen an, die auch wir gerne zum Frühstück essen», erklärt uns Florian Heiniger das Brunchkonzept. Bei den Produkten achten die beiden auf bio und auf Produzenten respektive Lieferanten aus der Region. So gibt es zum Beispiel den Kaffee von der Rösterei Kafoj, die Käseauswahl vom Feinkostladen Batavia und das Trockenfleisch von der Metzgerei Häberli (alle in der Bieler Altstadt daheim). Und wer schon einmal im Bieler Holzofenbeck war, der kennt die grossen und fluffigen Gipfeli sofort. Darüber hinaus haben Lucie und Florian, neben «normalem» Brot und Zopf, auch glutenfreies Brot bereit. Eine kleine Auswahl an veganen Joghurts gibt es übrigens auch. 

Zwar hat uns alles tipptopp geschmeckt. Unser kulinarisches Highlight war aber ganz klar das Rührei von Florian. Perfekt gewürzt wars und sooo fein, dass wir fast eine zweite Portion bestellt hätten. Am besten gehen wir einfach nochmal hin, denn in der Villa Lindenegg sitzt und geniesst es sich einfach wunderbar. Und gegen ein Bisschen Ferienfeeling à la Provence hat definitiv keiner was. 

Gut zu wissen

«Wir waren bis jetzt immer ausgebucht, deshalb empfehle ich, einen Tisch zu reservieren», erzählt uns Gastgeber Florian Heiniger. Sehr schön sitzt es sich im Wintergarten oder bei Sonnenschein natürlich draussen auf der Terrasse, mit Sicht auf den wilden Garten. Für Familien mit Kids eignen sich die Aussenplätze auch perfekt. Falls ein Kinderstuhl benötigt wird, einfach danach fragen. 

Das Buffet ist ab 10 Uhr bereit, bis zirka 14 Uhr. Die Gastgeber sind aber sehr flexibel und haben die Essensachen auch noch für Spätsünder parat.  In den 30 Franken ist das Buffet à discrétion und ein Heissgetränk, respektive das erste Getränk, inklusive (für Kinder, die kein Tee und Co. trinken). 

 

Villa Lindenegg, Lindenegg 5, 2502 Biel
Reservation über Lucie Kunz und Florian Heiniger, die das Bieler Catering «formitable» betreiben:

078 911 20 07, info@formitable.cooking
www.formitable.cooking

instagram: formitable.cooking

Please reload

Zwei Seeländer kreieren feinst...

19/05/2020

1/10
Please reload

Weitere Beiträge

© 2015 Brunch-Café Blog