Die Brunchsonntage – Café MonBijou, Täuffelen

Es seien die letzten zwei Plätze, schreibt uns Michelle Widmer, Gastgeberin des Täuffeler Cafés MonBijou, auf unsere Reservationsanfrage für den Sonntagsbrunch zurück. Darüber freuen wir uns. Und noch viel mehr, dass das Brunchen im noch jungen Café so beliebt ist. Wir machen uns also am ersten Februarsonntag auf nach Täuffelen, um zu sehen, ob das «MonBijou» seinem Namen alle Ehre macht. Und ja, das tut es. Das Café strahlt in einem frischen und modernen Industrielook.

Gleichzeitig versprüht es die nötige Wärme, die unserer Meinung nach ein Café haben muss. Hier bleiben wir gerne und machen uns ran ans Brunchbuffet: Die Käseplatte mit den Jumi-Käsen gefällt uns heute besonders gut, wohl wegen den kreativen Namen wie «Hanfmutschli», «Aarewasser», «Fessli» oder «Pixel», um ein paar zu nennen. Schmecken tun sie alle toll.

Daneben gibt es eine Fleischplatte von der Dorfmetzgerei, hausgemachte Konfi, Honig, Früchte, Müsli, Cornflakes und eine schöne Auswahl an Brotsachen wie Zopf, Gipfeli und verschiedene Brötli.

Warmes kann auf Wunsch dazubestellt werden (siehe Gut zu wissen). Auch in Sachen Kaffee überzeugt uns das «MonBijou» – Michelle Widmer bezieht den Kaffee bei unserer Lieblingsrösterei Cocuma Caffè. Juhuuu!

Gut zu wissen

Wer im «MonBijou» sonntagsbrunchen gehen will, dem sei eine vorzeitige Tischreservation wärmstens empfohlen. Wäre ja zu schade, wenn man schon im Türrahmen wieder umdrehen muss. So ist es nämlich ein paar Gästen ergangen, als wir da waren.

Jeden ersten Sonntag im Monat bieten Gastgeberin Michelle Widmer und ihr Team den Sonntagsbrunch an (von 10 bis 14 Uhr). Wer sich «nur» vom Buffet bedient, bezahlt – inklusive Heissgetränke, frischgepressten Orangensaft und Wasser – 33 Franken. Für Kinder von 4 bis 12 Jahren kostet der Brunch 10 Franken und alle Kids unter 4 Jahren dürfen sich gratis bedienen. Wer noch was Warmes dazu essen mag, für den gibts frisch zubereitetes Rührei (plus 3 Franken) oder was Fischiges (plus 6 Franken). Apropos Kids, die sind im «MonBijou» natürlich herzlich willkommen. Und, für Kinderwagen und Co. gibts genügend Platz!

Café MonBijou, Tulpenweg 2, 2575 Täuffelen

032 505 33 47, cafe@cafemonbijou.ch www.cafemonbijou.ch

facebook: MonBijou

instagram: cafe_monbijou

Weitere Beiträge
Folge uns
  • Facebook Clean
  • Instagram Clean

© 2015 Brunch-Café Blog