© 2015 Brunch-Café Blog 

Folge uns
  • Facebook Clean
  • Instagram Clean

Der Sonntagsbrunch (nicht nur) für Golfer – Restaurant Golfpark Moossee, Münchenbuchsee

Nein, man muss nicht Golf spielen, um im Restaurant Golfpark in Münchenbuchsee Gast zu sein. Am Sonntag lohnt es sich des Brunchs wegen. Im hinteren Teil des hellen Raumes ist das reichhaltige Buffet aufgebaut. So viele Leckereien gibt es – fast weiss frau nicht, wo sie als erstes zugreifen soll: Bei den Aufschnittplatten mit Schinken und Wurst? Beim Rauchlachs mit Meerrettich? Beim kalten, in zarte Scheiben geschnittenen Roastbeef? Oder doch bei der Käseplatte mit einer Auswahl an hartem und weichen Käse? Alles ist elegant und glustig angerichtet. Es fehlt auch nicht an warmen Speisen wie Rührei, Rösti, Speck, Fleischkäse und Cipollata. Auf Wunsch wird einem ein Spiegelei oder ein 4-Minuten-Ei an den Tisch serviert. Kleine Verdauungspausen kann man tipptopp nutzen, um draussen den Golfern beim Einlochen zu zu gucken. Die «Zmörgeler», die eher auf Süsses stehen, werden übrigens mit kleinen Pancakes mit Sirup, frischen saisonalen Früchten, Birchermüesli, Fruchtjoghurts, Honig und Konfitüren verwöhnt. Das Gläschen Prosecco rundet den Sonntagsbrunch im Golfpark wunderbar ab.


Gut zu wissen
Jeden Sonntag von 9.30 bis 12.30 Uhr kann im «Golfpark» gebruncht werden. Während die Erwachsenen 32 Franken bezahlen, kostet der Brunch für Kids zwischen fünf und dreizehn Jahren zwei Franken pro Altersjahr. Warme Getränke und ein Glas Prosecco sind im Preis inbegriffen. Eine frühzeitige Reservation lohnt sich!


Restaurant Golfpark Moossee, Lyssstrasse 50, 3053 Münchenbuchsee

www.restaurant-golfpark.ch

 

 

Please reload

Jeden Tag Frauenpower zum Früh...

22/02/2020

1/10
Please reload

Weitere Beiträge